Vom Ultraschallsystem
in den PC

Importieren Sie die Bilder und Avi-Clips Ihres Ultraschallsystems in sonoline-archiv. Die komfortable Datenbankoberfläche liefert Ihnen die Bilder Ihrer Patienten im Handumdrehen - auch noch nach Jahren. Aktuelle Befunde werden zu bereits vorhandenden Patienten sortiert und ermöglichen so eine Verlaufskontrolle in der Vergleichsansicht. Eine Schnittstelle übergibt die Bilder an Microsoft Word zur Erstellung repräsentativer Befunde.

Möchten Sie die Bilder lieber in Ihrer Praxissoftware sehen? Dann geht es hier zum sonoGDT

Letzte Änderung

Version 13.5

- tolerantere Verarbeitung von fehlerhaften DICOM-Dateien

;